Biotta Kur Safttag 1

Safttag 1

Aktualisiert am

Uff, Safttag 1 ist geschafft!

Das erste Magenknurren kam um 11:36 Uhr. Ich trank ein paar grosse Schlucke Tee und dann ging’s eigentlich. Ich war zwar etwas müde, hatte kalte Füsse und mega „Gluscht“ auf etwas zu beissen. Das Highlight war eindeutig die Tomatensuppe mit frischem Basilikum am Abend. Nun bin ich schon am dritten Liter Tee und versuche mich ab zu lenken…

Alles in allem aber war mein erster Tag ohne feste Nahrung gar nicht so schlimm. 😉

>

Das Lieblings-Ladies Programm
6 Monate Mindset-Change gepaart mit Strategie!