Nachhaltiger Traffic

Wie Du nachhaltig Traffic auf Deine Webseite bekommst

Deine Webseite braucht eine klare Aussage

In der Selbständigkeit und vor allem, wenn Du Dein Angebot online verkaufst, ist Deine Webseite die erste Anlaufstelle für potentielle Kunden.

Diese muss up-to-date, klar und übersichtlich sein, Dich und Deine Dienstleistung repräsentieren und Deine Lieblingskunden so ansprechen, damit sie verstehen, dass genau Du ihr Problem löst oder ihre Wünsche erfüllst.

Welche Inhalte Du zum Webseiten-Start unbedingt benötigst, kannst Du hier nachlesen.

Stelle daher schon auf der Startseite (Homepage) klar, wen Du ansprichstwelches Problem Du löst und wie Deine Persönlichkeit den Unterschied macht.

Wie Du nachhaltig Traffic auf Deine Webseite bekommst! #bloggen #pinterest #marketingeinfacherklärt

Twittern

Nachhaltiger Traffic für Deine Webseite

Wenn Deine Webseite soweit auf dem neusten Stand ist und Du Dir ein klares Ziel gesetzt hast, das Du mit dieser erreichen möchtest, kann es losgehen.

Nun geht es darum, die richtigen Menschen auf Deine Seite zu bringen!

Es gibt verschiedene Wege, woher diese kommen:

Seitenbesucher durch Suchmaschinen

Google, Ecosia, bing, YAHOO! etc. kennst Du ja sicher. Nie war es so einfach und schnell, sich Informationen zu holen. Dank guter Suchmaschinenoptimierung (SEO) kannst Du Deine Texte so schreiben, dass sie zu Deinem bestimmten Keyword gefunden werden. Wenn Du das top machst, können Deine Artikel auch nach Jahren noch erscheinen. So sind Deine Inhalte langlebig.

Fans, Follower, Leser von Social Media

Facebook, Twitter, Instagram. All diese Plattformen sind sehr schnelllebig und fokussieren auf News, aktuelle Angebote und zeitlich begrenzte Ereignisse. Die Lebensdauer eines Posts liegt daher in der Regel nur bei ein paar Stunden.

Pinterest als goldene (und vor allem nachhaltigste) Mitte

Bei Pinterest sieht die Sache anders aus. Da Pinterest eine Bildersuchmaschine ist, funktioniert es ähnlich wie Google und Co. Inhalte bleiben such- und findbar, selbst wenn sie schon vor Monaten gepostet wurden. Es ist sogar so, dass Pins erst nach ein paar Wochen ihre volle Wirkung entfalten, sprich richtig in Fahrt kommen, wiedergepinnt und angeklickt werden. Deshalb ist Pinterest in Sachen nachhaltiger Traffic UND Spass definitiv die beste Wahl!


Pinterest Online Workshop für Einsteiger

Willst Du endlich wissen, wie Du dank Pinterest richtig viel Traffic auf Deine Webseite generieren kannst?
Pinterest Expertin Barbara Riedl und ich zeigen es Dir!
Der nächste eintägige Workshop findet am Freitag, 12. Februar 2021 online statt.

Hier kannst Du mehr erfahren!


Ohne viel zusätzlichen Aufwand zu regelmässigen Besuchern

Wenn Du kontinuierlich bloggst und so immer wieder neue Inhalte für Deine Webseite produzierst, bleibt diese für Suchmaschinen interessant.

Zudem hast Du so immer wieder Links zu denen Du neue Pins erstellen kannst. Ich beispielsweise, erstelle immer vier Pins zu jedem neuen Blogartikel. Diese pinne ich dann abwechslungsweise auf meine eigenen relevanten Boards und passende Gruppenboards. Wie Gruppenboards funktionieren und was die Vorteile sind, erklärt Dir Barbara Riedl hier.

Automatisiert pinnen und Zeit sparen

Wie das meiste im Online-Marketing, kannst Du auch das Pinnen bei Pinterest automatisieren. Das erspart Dir enorm Zeit und Dein Traffic kommt auch wenn Du gerade im Urlaub bist oder Deinen Schönheitsschlaf hältst.

Ich verwende dafür Tailwind*. Die sind offizieller Partner von Pinterest. Dort kann ich effizient und in wenigen Schritten Pins planen und bekomme dank der genialen Analysen auch gleich Feedback, welche Pins gut laufen und welche (Gruppen-) Boards erfolgreich sind. Wenn Du eine Anleitung für Tailwind brauchst, empfehle ich Dir das E-Book von Barbara*. Damit habe ich meinen Account innert kürzester Zeit aufgesetzt.

Kontinuität bringt Nachhaltigkeit – auch beim Traffic

Eines musst Du jedoch wissen: Um nachhaltigen Traffic von Pinterest zu bekommen, musst Du am Ball bleiben. Es bringt nichts, an einem Tag 50 Pins zu pinnen und dann wieder eine Woche nichts. Auch hier gilt „geben und nehmen“. Wenn Du konstant hohe Besucherzahlen haben möchtest, musst Du auch regelmässig pinnen.

Nachhaltiger Traffic dank Pinterest – Updates

Pinterest Expertin Barbara Riedl und ich sprechen regelmässig über Pinterest, seine Veränderungen und was Du aktuell tun musst, um konstant Besucher auf Deine Webseite zu bekommen.

Komm‘ jetzt in die Facebook-Gruppe Marketing Boost für Dein Business und bleib am Ball!

Übrigens, kennst Du meinen Pinterest Account schon? – Klick!

Poste Deinen gerne in die Kommentare und beschreibe in 2-3 Sätzen, worüber Du pinnst!


Marketing Strategie E-Mail-Kurs kostenlos

Kostenfrei und einfach erklärt!


5 Tage, 5 E-Mails für Deine erfolgreiche Marketing-Strategie.


Der E-Mail-Kurs für mehr Klarheit, Plan und Fokus in Deinem Business.

Letzte Aktualisierung am 30. Oktober 2020

>

Der Facebook Basics Selbstlernkurs für Anfänger
Lerne, Dich sicher und souverän auf Social Media zu bewegen!